Stadtwappen HardegsenHardegser Fotomuseum

Übersichtskarte

Ihr Browser wird vom Fotoarchiv nicht unterstützt. Bitte benutzen Sie einen modernen Browser mit Canvas-Unterstützung.

Bitte aktivieren Sie JavaScript um die Fotos anzeigen zu können.

Nr. 29/637 Fotos im Hardegser Fotomuseum

Hildasglück

Masten der Drahtseilbahn, die »Hildasglück« über ca. 1,8 km mit dem Bergwerk »Wittekind« in Volpriehausen verband. 1912 wurde die Transportanlage gebaut. Über sie sollte ursprünglich das Rohsalz von »Hildasglück« zur Salzmühle des Werkes »Wittekind« transportiert werden. Da auf »Hildesglück« wenig Salz gefördert wurde, benutzte man die Drahtseilbahn, um Kleingeräte zu transportieren und die Ledertasche mit dem Wochenlohn für die Arbeiter auf »Hildasglück.

»Hildasglück« wurde durch die elektrische Zentrale des Werkes »Wittekind« mit elektrischer Energie versorgt.

Hinweis senden/Fehler melden

* Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, wenn Sie einverstanden sind, dass das Stadtarchiv Hardegsen Sie zwecks Rückfragen ggfs. kontaktieren darf. Eine anonyme Eingabe ist ebenfalls möglich.

erstellt 17.02.2021, 18.44 Uhr
bearbeitet 30.04.2021, 13.02 Uhr