Stadtwappen HardegsenHardegser Fotomuseum

Übersichtskarte

Ihr Browser wird vom Fotoarchiv nicht unterstützt. Bitte benutzen Sie einen modernen Browser mit Canvas-Unterstützung.

Bitte aktivieren Sie JavaScript um die Fotos anzeigen zu können.

Nr. 38/306 Fotos im Hardegser Fotomuseum

Hildasglück

Verschlossener Schacht

Die unterirdischen Explosionen griffen auch auf »Hildasglück« über. Es war der Versuch gescheitert, den Schacht mit Eisenplatten abzudecken, um so das Einziehen von Sauerstoff und den Durchzug nach »Wittekind« zu verhindern. Durch Umschlagen der Wetter unter Tage wurde die Abdeckung vom Explosionsdruck mehrmals weggeschleudert. Es kam dann am 30. September 1945 gegen 8:30 Uhr zu einer gewaltigen Explosion, die die gesamte Übertageanlage zerstörte und Bauteile den Berg hinunter bis an die Bahnstrecke schleuderten.

Hinweis senden/Fehler melden

* Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, wenn Sie einverstanden sind, dass das Stadtarchiv Hardegsen Sie zwecks Rückfragen ggfs. kontaktieren darf. Eine anonyme Eingabe ist ebenfalls möglich.

erstellt 17.02.2021, 19.42 Uhr
bearbeitet 24.02.2021, 15.57 Uhr