Stadtwappen HardegsenHardegser Fotomuseum

Übersichtskarte

Ihr Browser wird vom Fotoarchiv nicht unterstützt. Bitte benutzen Sie einen modernen Browser mit Canvas-Unterstützung.

Bitte aktivieren Sie JavaScript um die Fotos anzeigen zu können.

98 Fotos zum Thema Handel, Gewerbe, Industrie

Fremdenverkehr

Der traditionsreichste Gastronomie- und Beherbergungsbetrieb in Hardegsen war das »Hotel Drei-Kronen« in der Göttinger Straße am heutigen Kreisel gelegen. Viele Feiern und Veranstaltungen fanden auf dem Saal statt und es gab eine Kegelbahn. Es war über Jahrzehnte die Kommunikationszentrale Hardegsen, wo man sich traf und Neuigkeiten austauschte.

Als der Saal nicht mehr den Sicherheitsstandards entsprach, wurde es von Dietmar und Christa Bönig 1993 aufgegeben. Obwohl die gesamte Dachfläche neu eingedeckt wurde, stand es über 20 Jahre leer und verfiel. Im August 2014 wurde es abgerissen.

Hinweis senden/Fehler melden

* Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, wenn Sie einverstanden sind, dass das Stadtarchiv Hardegsen Sie zwecks Rückfragen ggfs. kontaktieren darf. Eine anonyme Eingabe ist ebenfalls möglich.

erstellt 24.02.2021, 19.42 Uhr
bearbeitet 02.09.2021, 09.51 Uhr